4. Schritt: Erfahrungen sammeln

Am Ende dieses Schrittes hast du dir einen realistischen Eindruck davon verschafft, was dich in bestimmten Studiengängen und Berufsfeldern erwartet.

In einem nächsten Schritt kannst du überprüfen, wie die gesammelten Informationen mit der Realität übereinstimmen und dir einen persönlichen und möglichst konkreten Eindruck von den verschiedenen Studiengängen und Berufstätigkeiten verschaffen.

Erfahrung sammeln in der Hochschule

Viele Hochschulen bieten Informationsveranstaltungen zum Studium an (Veranstaltungskalender von studienwahl.de). Auch die TU München bietet für Schülerinnen und Schüler einiges an: Komm uns besuchen, höre dir vorab schon einmal Vorlesungen an und lass dir von Studierenden Einblick in ihr Studium gewähren. Alle Angebote der TUM findest du auf den Seiten von ExploreTUM: www.schueler.tum.de/studieninteressierte.

Erfahrung sammeln in Berufsfeldern

Einsicht in verschiedene berufliche Tätigkeiten und Branchen kannst du z.B. durch Ferienjobs oder Praktika erhalten. Oder du begleitest Verwandte und Bekannte mit in die Arbeit? Auch bundesweite Veranstaltungen wie z.B. der Girls' Day oder Boys' Day bieten Gelegenheiten sich ein Bild von verschiedenen Arbeitsplätzen zu machen.