Vorlesungen erleben – Hochschulorientierungstage München
Bild: Kerstin Gabriel (Reklameklub)

Vorlesungen erleben – Hochschulorientierungstage München

Du willst dich in den Ferien einmal in einen Hörsaal setzen und echte Vorlesungen mit Studierenden erleben? Für alle, die schon immer mal reguläre Vorlesungen erleben wollten, aber bislang nicht wussten wo und wann eine passende Veranstaltung stattfindet, bieten wir in den bayerischen Herbstferien die Hochschulorientierungstage an.

Auf Grund des zusätzlichen Feiertages (Reformationstag) in den bayerischen Herbstferien 2017 können die Hochschulorientierungstage voraussichtlich erst im Herbst 2018 wieder stattfinden.

Was ist "Vorlesungen erleben"? Was sind die Hochschulorientierungstage München?

In den bayerischen Herbstferien öffnen wir reguläre Vorlesungen für Studieninteressierte, um einen Einblick in den Studienalltag der Studiengänge zu ermöglichen. Bei "Vorlesungen erleben", den Hochschulorientierungstage an der TUM, machen alle Fakultäten mit. So kannst du das ganze Studienangebot der TUM kennenlernen oder deine Studienentscheidung überprüfen.

Folgende Einrichtungen machen bei den "Hochschulorientierungstagen München" mit:

Damit du alle wichtigen Informationen rund ums Studium bekommst, kannst du außerdem am Rahmenprogramm (Infovorträge, Campusführungen oder offene Studienberatung) teilnehmen. Zu diesem Programm kannst du natürlich auch kommen, wenn du keine Vorlesungen besuchen möchtest!

Das war das Vorlesungsverzeichnis "Vorlesungen erleben – Hochschulorientierungstage München 2016" an der TU München

Fragen?

Du hast Fragen rund um "Vorlesungen erleben"? Dann schau bei den FAQs von "Vorlesungen erleben" vorbei! Deine Frage wird dort nicht beantwortet? Dann schreib uns exploretum(a)tum.de.

Hinweis

Die Veranstaltung "Vorlesungen erleben – Hochschulorientierungstage München" finden im Rahmen von "Vorlesungen erleben – Vorlesungsverzeichnis für Besucher" statt. Weitere Informationen